Cover von 1.; Ein Leben für die Freiheit der Frauen wird in neuem Tab geöffnet

1.; Ein Leben für die Freiheit der Frauen

Roman
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2022
Die Hafenärztin / Engel, Henrike
Bandangabe: 1.
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: Enge Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 22.12.2022
Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: Status: Neuzugang Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Hamburger Hafen, 1910: Anne Fitzpatrick ist voller Hoffnung. Als eine der ersten Ärztinnen Deutschlands hat sie gerade ein Frauenhaus eröffnet. Ihre Mission ist es, Frauen zu helfen, denen Leid zugefügt wurde. Als die couragierte Pastorentochter Helene bei ihr auftaucht und mitarbeiten will, unterstützt Anne die junge Frau in ihrem Wunsch, etwas Sinnvolles zu tun. Da werden neben dem Frauenhaus im Hafenbecken zwei Leichen entdeckt. Anne ist erschüttert. Die Opfer hatten Kontakt zur neuen Frauenbewegung, so wie Anne selbst auch. Die Polizei spielt den Vorfall jedoch als Mord im Milieu herunter. Aber warum ermittelt der wortkarge Kommissar Berthold Rheydt trotzdem weiter? Zusammen mit Helene sucht Anne nach Antworten und gerät dabei in immer größere Gefahr.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2022
Übergeordnetes Werk: Die Hafenärztin / Engel, Henrike
Bandangabe: 1.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86493-190-1
2. ISBN: 3-86493-190-8
Beschreibung: Orig.-Ausg., 461 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur