Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Mittwoch, 28. Juni 2017
   
minimieren
Stadtbücherei Uelzen

An der St. Marienkirche 1
29525 Uelzen


Tel.: 0581/800-6500
Fax: 0581/800-6520

Stadtbücherei Uelzen

Öffnungszeiten:

Di. – Do.:  10.00 – 18.00 Uhr

Fr.:            10.00 – 16.00 Uhr

Sa. :          10.00 – 13.00 Uhr

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Onleihe

 

.

E-Books rund um die Uhr ausleihen: NBib24

minimieren
Figurentheater

Die Complizen zeigen:

Das Schaf Charlotte und seine Freunde

Freitag, 30. Juni 2017, 10.00 Uhr, Ratssaal im Rathaus, Herzogenplatz 2

Nach dem Buch von Anu Stohner und Henrike Wilson.
Charlotte ist, nun ja, eigenwillig. Auch bei der Wahl ihrer Freunde. Gibt es etwas Schöneres, als mit Eduard dem Schwein in der Modderpampe zu tollen? Vielleicht Kopfdrücken mit Kunibert dem Stier. „Tz-tz-tz,me-,me-“, meckern die alten Schafe: „Ein Schaf und ein Stier, das hat’s ja noch nie gegeben.“ Dann verschwinden zwei Schäfchen – und Schäferhund Charly sieht und hört nicht mehr so gut. Und nun? Findet Charlotte die Schäfchen? Können die Freunde helfen? Was sagen die Alten dazu? Die erfrischende und musikalische Produktion mit Mitmach-Elementen beantwortet all diese Fragen und zeigt auch dem Publikum: Freunde dürfen anders sein!
Für Kinder ab 4 Jahren.

Kartenvorverkauf in der Stadtbücherei: Erwachsene zahlen 2 Euro Eintritt, Kinder 1 Euro.

Foto: © Die Complizen

minimieren
Urlaubszeit = Lesezeit

Ideal für's Handgepäck: Packende Thriller, spannende Krimis, romantische Liebesgeschichten und vieles mehr für Ihren e-Reader.

Stöbern und ausleihen über unsere Onleihe NBib24.

minimieren
Bilderbuchkino im Juni

Mama Muh geht schwimmen

Bilderbuchkino mit Lore Meine

Donnerstag, 29.06.2017, 10.00 Uhr

Ein Bilderbuch von Sven Nordqvist.
Wenn Mama Muh etwas möchte, dann tut sie es einfach. Und wenn die Krähe
behauptet, dass Kühe nicht schwimmen können, dann ist das für Mama Muh erst recht ein Ansporn. Stolz kommt sie nach erfolgreicher Prüfung mit dem Goldfisch-Abzeichen nach Hause. Nun ist die Krähe ein wenig traurig. Doch Mama Muh hat schon eine Idee, wie ihre Freundin wieder fröhlich wird: Ist ein Flugabzeichen nicht genauso schön wie ein Schwimmabzeichen?

Kinder mit ihren Eltern sind herzlich eingeladen. Gruppen bitte mit Voranmeldung unter Tel.: 0581/8006500, Stadtbücherei.

Bild: © Büchereizentrale Niedersachsen
minimieren
Seniorenveranstaltung

Äthiopien ist eine Reise wert

.

unterwegs im "Land mit 13 Monaten Sonnenschein"

.....

 

Donnerstag, 06. Juli 2017, 15.00 Uhr, Martin-Luther-Haus

Ein Vortrag von Anne Schorling.
Eine Veranstaltung vom Seniorenbeirat in der Stadt Uelzen und der Stadtbücherei.

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen, … und aus Äthiopien gibt es eine Menge zu erzählen, denn dies ist das Land mit einer der reichsten Geschichte auf dem afrikanischen Kontinent, ein Land der Kontraste und Überraschungen.
Äthiopien hat als Reisedestination eine lange Tradition. Reisende aus allen Ländern der Welt starten ihre Trips zu den verschiedenen Destinationen im Lande in Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba. Von hier aus führen gut ausgebaute Straßen in alle Himmelsrichtungen zu den touristischen Plätzen. Und von hier starten auch die Inlandsflüge zu den unterschiedlichen Reise-Zielen im Lande.
Nach Nordäthiopien führt die Historische Route. Sehenswürdigkeiten sind unter anderem Bahir Dar am Tanasee, Wasserfall des Blauen Nils, Gondar mit barocker Schlossanlage, Simien-Nationalpark, Axum mit Kathedrale & Stelenfelder, Lalibela mit  Felsenkirchen. Die Route in den Osten des Landes führt am Awash Nationalpark vorbei zu den Städten Harar (Weltkulturerbe) und Dire Dawa. In den Süden fährt man entlang des afrikanischen Grabenbruchs (Rift Valley)  mit seinen beeindruckenden Seen und kann dort Begegnungen mit den Menschen der dort ansässigen indigenen Völker haben und deren Lebensraum mit seiner vielfältigen einheimischen Flora und Fauna kennen lernen. Auf der Fahrt in den Westen kommt man durch das Städtchen Ambo, wo man sich im Schwimmbad erfrischen kann, bevor man von der Hauptstraße in Richtung des Kratersees des ‚Mont Wenchi‘ abbiegt und sich von der einzigartigen Landschaft verzaubern lässt.
Von vielfältigen Erlebnissen, besonderen Eindrücken und interessanten Erfahrungen in Äthiopien berichtet von Anne Schorling, die dort viele Jahre gelebt und gearbeitet hat. Sie beriet die Verwaltungsmodernisierung und begleitete die Einrichtungen des Umwelt- und Tourismus-Büros im Rathaus der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba und bildete die ersten „Assessoren für Bürgerbeteiligung“ aus. Nach dem Bilder-Vortrag steht sie zur deutsch-äthiopischen Gesprächsrunde zur Verfügung. Die Teilnehmenden erwartet eine unterhaltsame Vortrags-Veranstaltung mit vielen Bildern.

Text: Anne Schorling
Fotos: © Anne Schorling

minimieren
Bücherflohmarkt

Großer Bücherflohmarkt

Sonnabend, 08.07.2017
8 - 13 Uhr

Die Stadtbücherei lädt wieder zum alljährlichen beliebten Bücherflohmarkt ein.

Die Besucher können im riesigen Angebot von Romanen, Sachbüchern, Kinderbüchern, Zeitschriften, CDs und DVDs nach „Fundstücken“ stöbern.
Das aktuelle Medienangebot der Stadtbücherei mit Ausleihe und Anmeldung steht ebenfalls bereit.

Start   |   Kinder   |   Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH