Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Freitag, 30. September 2016
   
minimieren
Stadtbücherei Uelzen

An der St. Marienkirche 1
29525 Uelzen


Tel.: 0581/800-6500
Fax: 0581/800-6520

Stadtbücherei Uelzen

Öffnungszeiten:

Di. – Do.:  10.00 – 18.00 Uhr

Fr.:            10.00 – 16.00 Uhr

Sa. :          10.00 – 13.00 Uhr

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Onleihe

 

.

E-Books rund um die Uhr ausleihen: NBib24

minimieren
Urlaubszeit = Lesezeit

Ideal für's Handgepäck: Packende Thriller, spannende Krimis, romantische Liebesgeschichten und vieles mehr für Ihren e-Reader.

Stöbern und ausleihen über unsere Onleihe NBib24.

Urlaubslektüre

minimieren
Bilderbuchkino im August

Hexe, dringend gesucht!

Bilderbuchkino mit Lore Meine

Donnerstag, 06.10., 13.10., 20.10. und 27.10.2016, 10.00 Uhr

Ein Bilderbuch von Emily Horn. Mit Bildern von Pawel Pawlak.
Ein einsamer schwarzer Kater ist verzweifelt auf der Suche nach einem Zuhause. Eines Tages entdeckt er in einem Lexikon, dass Hexen schwarze Katzen lieben. Auf der Suche stiftet er mit seiner Frage "Entschuldigen Sie, sind Sie eine Hexe" viel Chaos, am Ende erwartet ihn bei seinem Besuch in der Bibliothek allerdings eine siebenfache Überraschung.

Kinder mit ihren Eltern sind herzlich eingeladen. Gruppen bitte mit Voranmeldung unter Tel.: 0581/8006500, Stadtbücherei.

minimieren
Seniorenveranstaltung

Iran - der Orient fasziniert

.........

ein Lichtbildervortrag von Mechtild Götzenberger

.

Donnerstag, 06.Oktober 2016, 15.00 Uhr, Stadtbücherei

Eine Veranstaltung vom Seniorenbeirat in der Stadt Uelzen und der Stadtbücherei.

Der Iran, früher Persien, ist ein Staat mit einzigartigen sakralen und profanen Bauwerken, märchenhaften  Palästen, Türmen des Schweigens als zoroastrische Luftbestattungsplätze. Ein Hochgenuss sind die Farbeindrücke in den prunkvollen Mausoleen, beeindruckend der Kontrast zwischen Tradition und Moderne in den Metropolen, ebenso die persische Dichtung, die schon vor 200 Jahren Johan Wolfgang von Goethe begeisterte.

Meine Reise im Oktober 2015 führte von Shiraz über die Wüstenstadt Yazd und Isfahan nach Teheran.
Der Lichtbildervortrag präsentiert persische Impressionen und subjektive Einblicke in das alltägliche Leben.

Text: Mechthild Götzenberger

minimieren
Die Schlacht von Hastings

1066
Die Schlacht von Hastings

........

Wilhelm der Eroberer und der Teppich von Bayeux

...

Ein Vortrag von Wilhelm Spangenberg jun.

Sonnabend, 15.Oktober 2016, 11 Uhr, Stadtbücherei

Ein Lichtbildervortrag zum Jahrestag der Schlacht von Hastings am 14. Oktober 1066. Der Teppich von Bayeux ist eine Auftragsarbeit des englischen Königs Wilhelm I., Herzog der Normandie. Auf einem 66 Meter langen mit Wolle gestickten Leinentuch wird die Vorgeschichte und die Schlacht von Hastings im Jahre 1066 dargestellt. Dieser Teppich wird in der Stadt Bayeux in einem dafür eingerichteten Museum ausgestellt. Dieses Propagandawerk, ein früher Comicstrip, ist wohl vor 1082 in England hergestellt worden. Seit 2007 gehört er zum UNESCO-Welterbe.
Text: W. Spangenberg jun.

minimieren
Neue Romane
Start   |   Kinder   |   Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH